Roland Barthes

Der entgegenkommende und der stumpfe Sinn

 

Oorspronkelijke titel: L'obvie et l'obtus. Essais Critiques III, 1982
Vertaling: Dieter Hornig, 1990
Uitgever: Suhrkamp
ISBN13: 978-3-518-11367-7ISBN: 9783518113677

Flaptekst

Der Band zeigt Bedeutung und Entwicklung der Untersuchungen Barthes' über einen Gegenstand, den man »die Schrift des Sichtbaren« nennen könnte: Fotografie, Kino, Malerei, Theater, Musik. Barthes beschäftigt sich unter anderem mit der Botschaft der Fotografie, der Rhetorik des Bildes, mit Brecht, Diderot und Eisenstein, aber auch mit romantischer Musik, mit Schumann. Bei all diesen Versuchen geht es Roland Barthes vor allem um die »dritte Bedeutung«, jener zwischen entgegenkommendem und stumpfem Sinn oszillierenden Signifikanz.

 

 

email

contact

wie ben ik